Erkunden Sie Bratislava

Vom Roset Hotel aus ist alles nur einen Katzensprung entfernt. Wir haben für Sie einige Tipps für bequeme Spaziergänge durch die Stadt zusammengestellt.

Erkunden Sie
Bratislava

Vom Roset Hotel aus ist alles nur einen Katzensprung entfernt. Wir haben für Sie einige Tipps für bequeme Spaziergänge durch die Stadt zusammengestellt.

Bratislavský hrad

Burg Bratislava (Bratislavský hrad)

Das Jahrhunderte alte Symbol von Bratislava mit einer Geschichte, die bis in das zehnte Jahrhundert reicht. Die Burg war einer der Königssitze des Ungarischen Königreichs und der Ort, an dem die Krönungsinsignien aufbewahrt wurden. Heute ist sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit einem atemberaubenden Ausblick auf die ganze Stadt und die Donau.

Hauptplatz

Hauptplatz (Hlavné námestie)

Herz der Stadt. Außer kleinen Läden und Cafés finden Sie hier einige bedeutende Paläste, den Maximilians-Brunnen aus der Renaissance und eines der ältesten Gebäuden Bratislavas – das gotische Alte Rathaus.

Primaciálne námestie

Primazialplatz (Primaciálne námestie)

Der klassizistische Primazialpalast – der ehemalige Sitz des Erzbischofs von Gran und der heutige Sitz des Bürgermeisters von Bratislava – dominiert dem Platz. Das Palastdach wird von einem imposanten Kardinalhut gekrönt.

Hviezdoslav-Platz

Hviezdoslav-Platz

Traditionell gilt er schon seit 1785 als der Ort für Spaziergänge. Auf den beiden Seiten des Platzes befinden sich einige ausgezeichnete Restaurants. Das historische Gebäude des Slowakischen Nationaltheaters mit dem Ganymed-Brunnen bildet den visuellen Hohepunkt.

Kathedrale des Heiligen Martin

Kathedrale des Heiligen Martin

Der Stolz der ganzen Stadt mit seinem unübersehbaren, 85 Metern hohen Turm, der mit einer vergoldeten Kopie der Krone des Ungarischen Königreichs verziert ist. Der ursprüngliche gotische Sakralbau gilt als die wichtigste und größte Kirche Bratislavas. Die Kathedrale des Heiligen Martin diente beinahe 300 Jahre lang als Krönungskirche, ihre feierliche Zeremonie erhielt hier auch Maria Teresia.

Blaue Kirche

Blaue Kirche

Das schönste Jugendstiljuwel Bratislavas. Die Kirche wurde in den Jahren 1909-1913 nach dem Entwurf des berühmten Budapester Architekten Ödön Lechner erbaut. Sie ist der Heiligen Elisabeth von Ungarn geweiht.

Einkaufzentrum Eurovea

Einkaufzentrum Eurovea

Shopping, Kinos, Cafés, Restaurants, Attraktionen für Kinder und vor allem der Uferpark, von dem aus Sie den Blick auf die großartige Donau genießen können. Zurzeit gilt Eurovea als das neue Zentrum des gesellschaftlichen Lebens.

Möchten Sie mehr erfahren und sehen?

Klicken Sie auf www.visitbratislava.com

Buchen Bestpreisgarantie